Blume der Woche


flowerli überrascht jede Woche auf's Neue.
Wir suchen immer das Besondere.
Damit es jede Woche ein blumiges Erlebnis für Sie wird.

Unsere flowerli-Boxen - So frisch, so vielseitig und so besonders 

Mittwoch, 07.06.2017 - "Lyana"

In dieser Woche erfreuen wir uns an Lyana – ein Mix aus orangenen Rosen und Frauenmantel.

Der Frauenmantel ist eine Heilpflanze mit kelchartigen Blättern. Es gibt kaum einen Bereich unseres Körpers, auf den der Frauenmantel nicht wohltuend einwirken kann.

Die orangenen Rosen dazu stehen für Begeisterung und sollen symbolisch Wärme übermitteln – eine perfekte Verbindung also zu dem heilenden Frauenmantel.

Wir wünschen Euch eine schöne Woche mit Lyana!

Mittwoch, 31.05.2017 - "Ami"

Pfingsten steht vor der Tür und Ami verschönert Ihre Feiertage. Dieses wunderschöne Arrangement ist ein Traum aus dunkelroten Pfingstrosen mit weissem Spierstrauch.

Die Pfingstrose ist sehr symbolträchtig. Vor allem in ihrer Heimat Asien ist sie sehr bedeutsam. Dort steht sie für Reichtum, Glück und weibliche Schönheit.

Im allgemeinen steht die rote Pfingstrose aber, wir ihre Namensschwester die klassische rote Rose, für die Liebe.

Wessen Woche wird bei einem solchen Anblick nicht verschönert?

Mittwoch, 19.04.2017 - "Blerina"

Mit Blerina genießen wir den Frühling.

Die Harmonie ist kaum zu übersehen. Rote und orangene Rosen zusammen mit Bärengras – ein perfekter Anblick!



Orangene Rosen stehen für Glück, Erfüllung und Fröhlichkeit in der Partnerschaft. Auch hier zeigt sich: Sie passen perfekt mit den roten Rosen zusammen, die die Liebe symbolisieren.



Holen Sie sich diese Woche Blerina nach Hause und lassen Sie Ihr Wohnzimmer erstrahlen.

Mittwoch, 08.03.2017 - "Vere"

In dieser Woche können wir mit Vere den Frühling schon erahnen.

Wenn sich der knospige Blütenstand der blauen Schmucklilie öffnet, kommt ein intensives Blau zum Vorschein. Die Kühle dieses Agapanthus, dessen wörtliche Übersetzung „Liebesblume“ lautet, wird durch die rosa Lisianthus harmonisch ergänzt, denn sie steht mit ihren zarten rosa Blüten für Dankbarkeit und Wertschätzung. Ruskus rundet mit seinem satten Grün die Kombination perfekt ab.

Verschenken Sie mit Vere erste Frühlingsgefühle, oder lassen Sie Veres sanfte Fröhlichkeit in Ihr eigenes Haus!

Mittwoch, 25.01.2017 - "Dalmar"

In dieser Woche macht uns Dalmar schöne Augen. Das vielseitige Zusammenspiel zwischen orangenen Nutans, weissen Wachsblumen und Ruscus harmoniert perfekt.

Die Nutan – oder auch Nadelprotea genannt – gehört zur Familie der Silberbaumgewächse. Es gibt Sie in vielen verschiedenen Sorten und die Urform entstand bereits vor 150 Millionen Jahren.

Die kräftig wachsende Wachsblume besitzt eine üppige, wachsartige Blüte, der sie ihren Namen zu verdanken hat. Besonders am Abend verströmt sie einen süsslichen Duft.

Freuen Sie sich auf Dalmar in Ihrem Zuhause!

Mittwoch, 11.01.2017 - "Lale"

Diese Woche beeindruckt uns Lale mit ihrem perfekten Zusammenspiel aus roten und weissen Tulpen gepaart mit feinem Heidelbeerkraut.

Der Name Tulpe bedeutet ursprünglich auf persisch so viel wie „Turban“ und ist auf die Ähnlichkeit der Blüte zu Farbe und Gestalt der Turbantücher reicher Osmanen zurückzuführen. Tulpen gehören zu der Familie der Liliengewächse und stellen mit Abstand die grösste aller Zwiebelblumengattungen dar.

In unserem Blumenarrangement der Woche zeigen rote und weisse Tulpen, wie wunderbar sie miteinander harmonieren und erstrahlen jeden Raum! Lassen sich sich von Lales Schönheit verzaubern!

Mittwoch, 04.01.2017 - "Raisa"

Zum neuen Jahr begrüsst uns Raisa mit ihrem strahlenden Erscheinungsbild.

Die kleinen, sternenförmigen Blüten der Bouvardien sehen elegant aus und passen perfekt zu den zarten, rosafarbenen Rosen und dem Baumfarn. Bouvardien gehören zur Familie der Krappgewächse und stammen ursprünglich aus Mexiko.

Haben Sie mit Raisa einen guten Start ins neue Jahr.

Das gesamte Flowerli-Team wünscht Ihnen ein schönes Jahr 2017.

Mittwoch, 21.12.2016 - "Anastasia"

Pünktlich zum Weihnachtsabend bringt unser Blumenarrangement Anastasia die Wärme in Ihr Heim zurück.

Die satten, samtig roten Blüten unserer Anastasia harmonieren perfekt mit dem Seidenföhre und begleitet Sie bis ins neue Jahr. Sobald Ihre Blüten vergangen sind, erwacht Sie erneut und zeigt Ihre schwertförmigen Blätter.

Das gesamte Flowerli-Team wünscht Ihnen besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr.

Mittwoch, 14.12.2016 - "Jamila"

Die Zeit rast, der dritte Advent ist schon vorbei und Weihnachten steht kurz bevor. Mit unserer Jamila zieht diese Woche weihnachtliche Eleganz ein.

Die wunderschönen roten Chrysanthemen sehen nicht nur anmutig und elegant aus, sie sind auch deswegen besonders beeindruckend, weil sie Winter und Kälte trotzen und jeden Raum weihnachtlich erstrahlen lassen. Chrysanthemen können nämlich bei richtiger Pflege auch im Garten oder als Topfpflanze als schöner Farbtupfer im Winter zu sehen sein. Im Zusammenspiel mit weissen Wachsblumen und Ruscus bilden sie den perfekte Winter-Weihnachtsstrauss.

Jamilas Anblick entschleunigt und hilft uns, uns auf das wirkliche Wahre und Wichtige zu besinnen. Lassen Sie sich von Ihrer Eleganz beeindrucken!

Mittwoch, 16.11.2016 - "Lana"

Gerade in dieser trüben, grauen Jahreszeit kommt jede Aufheiterung wie der beruhigende Anblick unserer zarten Lana sehr gelegen.

Filigrane, rosa Lilien gepaart mit weissem Meerlavendel und herbstlichem, grünroten Eichenlaub bilden das Blumenarrangement der Woche und ziehen uns hinein in eine wundervolle Welt der Tagträume, die uns aus dem trüben Grau ausbrechen lassen. Die zart schimmernden Farben setzen leichte und anmutige Akzente, die in jedem Raum eine warme Atmosphäre erzeugen.

Tauchen Sie diese Woche hinein in eine Welt voller Tagträume!

Mittwoch, 09.11.2016 - "Harmony"

In dieser Woche beglückt uns die schöne Harmony mit Ihrer Ausdrucksstärke. Weisse Rosen mit rosa Wachsblumen und Ruscus – Harmonie pur.

Weisse Rosen gelten als geheimnisvoll und drücken Reinheit, Treue und Bewunderung aus. Ihr treuer Begleiter, die rosa Wachsblume, wird aufgrund ihres grazilen Aussehens auch Porzellanblume genannt und kommt besonders in asiatischen Ländern vor. Der Ruscus macht das Gesamtbild komplett und verbindet die beiden Blumen miteinander.

Holen Sie sich Harmony nach Hause und geniessen Sie den schönen Anblick.

Mittwoch, 02.11.2016 - "Xanthia"

Die Tage werden kürzer, der Himmel trister und grauer. Wie gut, dass uns diese Woche Xanthia mit ihrem leuchtend, gelben Glanz ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Die Chrysantheme ist die perfekte Herbstblume, da sie genau in den goldenen Monaten September bis November blüht. Die späte Blütenbildung setzt nämlich erst dann ein, wenn die Länge von Tag und Nacht in etwa gleich lang ist – und das ist in der Regel im September der Fall. Chrysanthemen gibt es nicht nur in glanzvollem Gelb wie im Blumenarrangement Xanthia, sondern auch in Orange, Pink, Rot und anderen leuchtenden Kupfertönen.

Gerade an tristen, grauen Herbsttagen ist sie also der perfekte Begleiter und leuchtet konkurrenzlos in ihren kräftigen Farben. Diese Woche harmoniert sie mit rotem Ilex und Eukalyptus in einem wunderschönen Zusammenspiel!

Verabschieden Sie sich von Grau in Grau und lassen Sie sich von Xanthias glänzender Schönheit in den Bann ziehen!

Mittwoch, 19.10.2016 - "Anto"

Die Blätter fallen, es wird von Tag zu Tag herbstlicher und auch unser Blumenarrangement Anto zeigt sich diese Woche herbstlich.

Die orange-braunen Chrysanthemen harmonieren perfekt mit dem Eichenlaub und der Rispenhirse und geben ein so schönes Bild ab, dass wir den Herbst herzlichen begrüssen möchten.

Die Chrysantheme gibt es in mehr als 40 Arten in verschiedensten Farben. Der Name stammt aus dem Griechischen: chrysós = Gold und ánthos = Blüte, Blume.

Lassen Sie den Herbst in Ihr Zuhause!

Mittwoch, 12.10.2016 - "Varinja"

Diese Woche verzaubert uns das Blumenarrangement Varinja mit leuchtenden Sonnenblumen als Highlight.

Sonnenblumen sind vielseitige Planzen, die nicht nur in Blumensträussen toll aussehen, sondern auch in anderen Bereichen zum Einsatz kommen. Die Kerne der Sonnenblumen sind sehr gesunde Nährmittel, die in keiner Küche fehlen dürfen. Ob als Backware, geröstet als Ersatz für Tee oder Kaffee oder aber einfach über den Salat gestreut – Sonnenblumenkerne sind vielseitig einsetzbar.

Seit dem 19. Jahrhundert wird die Sonnenblume auch als Ölpflanze genutzt. Ebenso wie die Kerne wird auch das aus dem Samen gepresste Sonnenblumenöl viel in der Küche genutzt. Sonnenblumen sind also wahre Vielseitigkeitsköniginnen. Im Zusammenspiel mit rotlaubigem Continus und zartem Fischligras kommen sie diese Woche in einem strahlenden Strauss besonders schön zur Geltung.

Holen Sie sich Varinja nach Hause und lassen sie sich von ihrer Vielseitigkeit begeistern!

Mittwoch, 05.10.2016 - "Hetja"

Heldenhafte und mitreisende Ausstrahlung verbreitet diese Woche unsere Hetja mit ihren großen roten Gladiolen.

Der Ausspruch „Tod oder Gladiolen“ findet seinen Ursprung in der römischen Zeit, als die Gladiatoren nach einem Kampf zu ihrem Sieg mit Gladiolen überschüttet wurden. Auch heute hört man diesen Spruch noch häufiger, zum Beispiel bei Wandertouren, wenn die Wanderer erschöpft aber erfolgreich ihr Ziel erreichen.

Auch unsere Hetja symbolisiert Stärke, Sieg und Stolz – eine wahre Heldin eben. Gemeinsam mit leuchtenden Sonnenblumen und der rötlichen Rebhuhnbeere bilden die majestätischen Gladiolen das Blumenarrangement der Woche.

Lassen Sie sich von Hetjas heroischer Ausstrahlung überzeugen und holen Sie sich eine Heldin ins Haus!

Mittwoch, 28.09.2016 - "Aki"

Der Boden ist bedeckt mit roten, grünen und gelben Blättern. Die Bäume werden nach und nach kahl. Auch unsere Aki zeigt sich in herbstlichen Farben.

Die roten Chrysanthemen sind ein Symbol dafür, dass man dem Beschenkten nur das Allerbeste wünschen. Glück und Gesundheit sind hierbei wichtige Punkte. Aki hat bereits eine lange Geschichte hinter sich und wird daher noch mit sehr vielen anderen Bedeutungen in Verbindung gebracht.

Geniessen Sie die schönen Herbsttage und freuen Sie sich auf Aki bei Ihnen Zuhause!

Mittwoch, 21.09.2016 - "Inaara"

Zwar ist heute der offizielle Herbstanfang, für uns ist der Sommer aber weiterhin auf Hochtouren. Und das haben wir Inaara zu verdanken!

Inaara ist diese Woche ein Zusammenspiel aus Sonnenblumen, roten Rebhuhnbeeren und Fischras. Für sehr viele Menschen ist die Sonnenblume der persönliche Liebling unter den Blumen. Durch das kräftige Gelb steht die Sonnenblume für Sommer und Sonnenschein, wodurch Fröhlichkeit und Lebensfreude vermittelt werden.

Sobald die Blumen bei Ihnen eingetroffen sind, sollten Sie die Stängel möglichst schräg anschneiden und für ca. 30 Sekunden in kochendes Wasser halten. Dadurch bleiben die Sonnenblumen länger frisch und strahlen in Ihrer Wohnung, wie die Sonne vom Himmel.

Mittwoch, 14.09.2016 - "Varinia"

Varinia zeigt uns diese Woche, wie der Spätsommer aussieht. Die kräftigen Farben strahlen um die Wette.

Bunter könnte unser Blumenarrangement nicht sein: verschiedenfarbige Löwenmäuler kombiniert mit rosa Astern und roten Hagebutten. Dazu grünes Bupleurum und braune Hirse – wer bekommt bei diesem Anblick keine gute Laune?

Genießen Sie die letzten Sommertage mit Varinia.

Mittwoch, 31.08.2016 - "Kira"

Diese Woche scheint Kira in ihren besten Farben. Das kräftige Gelb der Sonnenblume vereint sich mit blauem Eustoma und Schleierkraut.

Solange die Sonnenblume wächst, richtet sie ihren Blütenkopf immer nach dem Stand der Sonne, weshalb Sie auch den Namen "Sonnenblume" trägt. Ihre Eigenschaft nennt sich Heliotropismus.

Sobald die Blumen bei Ihnen eingetroffen sind, sollten Sie die Stängel möglichst schräg anschneiden und für ca. 30 Sekunden in kochendes Wasser halten.

Lassen Sie Kira bei Ihnen Zuhause strahlen wie die Sonne vom Himmel!

Mittwoch, 24.08.2016 - "Jana"

Unser Blumenarrangement Jana zeigt sich diese Woche von der reinen Seite. Kräftiges Grün im Zusammenspiel mit hellen Lilien ergeben ein harmonisches Gesamtbild.

Die weißen Lilien vereinen sich diese Woche mit blauem Panicum, eine breitblättrige Rutenhirse mit blaugrauem Laub und violett getönten Blütenrispen. Hinzu kommen die sommergrünen Schneebeeren, welche wegen ihrer kugeligen Beerenfrüchte, die beim Herunterwerfen einen leichten Knall verursachen, oft auch als Knallerbse bezeichnet wird.

Holen Sie sich Jana nach Hause!

Mittwoch, 11.08.2016 - "Sina"

Diese Woche fasziniert uns Sina mit Ihrer Ausdrucksstärke – ein Zusammenspiel aus Liebe, Kraft und Hoffnung.

Aus der sanften Blütenpracht aus orangenen Lilien und rotem Hypericum stechen die blauen Disteln heraus und machen Sina zu einem unverwechselbarem Blumenarrangement. Die Harmonie zwischen den Lilien und dem Hypericum ist deutlich zu sehen, die blauen Disteln sind dazu ein echter Hingucker.

Lassen auch Sie sich diese Woche von Sina faszinieren!

Mittwoch, 03.08.2016 - "Tilda"

In dieser Woche tanken wir gemeinsam mit Tilda noch einmal Kraft und und wecken unseren Kampfgeist.

Das Highlight unseres Blumenarrangements der Woche sind die großen, rot leuchtenden Gladiolen. Denn diese prachtvollen Pflanzen werden nicht umsonst Schwertblumen genannt, sie sind das Sinnbild für großartige Kämpferinnen und schenken uns mentale Stärke. Gepaart mit weißem Schleierkraut und den Blättern von grüner Hirse hilft uns Tilda, motiviert und gestärkt in den Tag zu starten.

Lassen Sie sich von Tildas Kampfgeist anstecken!

Mittwoch, 27.07.2016 - "Pixie"

Tauchen Sie diese Woche mit unserer „Pixie“ ein in das mythische Land der Feen, Elfen und Kobolde.

Niemand hat sie bisher gesehen – diese kleinen wunderlichen Wesen der Mythologie. Und doch kann keiner beweisen, dass es sie nicht gibt. Mit unserer Pixie holen Sie sich ein Stück dieser fabelhaften Welt nach Hause. Leuchtende Sonnenblumen gepaart mit edlen Orangen Lilien und blauer Eustoma verzaubern jeden Raum. Abgerundet wird unser Blumen Arrangement der Woche mit filigranem Schleierkraut.

Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf!

Mittwoch, 13.07.2016 - "Victoria"

In dieser Woche begeistert uns Victoria mit ihrer Siegessicherheit.

Victoria sorgt überall für Begeisterung und zieht die Blicke auf sich. Diese Aufmerksamkeit hat sie sichtlich verdient, denn sie ist durch die Kombination aus roten und gelb-orangenen Gladiolen, weißen Alstromerien und Chinaschilf einfach ein Siegertyp.

Der Name der Gladiole stammt vom lateinischen Begriff „gladius“ ab, der für ein römisches Kurzschwert steht. So symbolisiert die Blume Stärke, Sieg und Stolz – und genau das macht unsere Victoria aus.

Mittwoch, 15.06.2016 - "Jayden"

Diese Woche fühlt sich die Rose Blush besonders gut. Umhüllt von dem Frauenmantel ist Jayden die pure Harmonie.

Die grünlich-gelben Blüten des Frauenmantels zeigen sich vor allem von Juni bis Juli. Die hellgrünen Blätter sind fast rund und besitzen einen gewellten Rand. Besonders auffällig schön ist, dass sich Wassertropfen lange auf den leicht behaarten Blättern halten.

Als Highlight zwischen dem grünen Frauenmantel zeigt die Rose Blush, was sie kann. Ein kräftiges Rot, welches in zarte, helle Töne übergeht, schafft das einzigartige Bild der Jayden.

Lassen Sie Ihr Wohnzimmer wieder neu glänzen!

Mittwoch, 08.06.2016 - "Candida"

Zurückhaltend und doch bezaubernd – unsere Candida.

Die Lilie steht im Allgemeinen vor allem für Reinheit und sagt dem Beschenkten "Du bist rein bzw. himmlisch". Bei Hochzeiten lässt sich die Reinheit auf die Reinheit des Herzens, also auf die reine Liebe, übertragen.

Die pinke Silene und blaue Hosta verleihen unserem Blumenarrangement der Woche das bezaubernde Erscheinungsbild.

Mittwoch, 25.05.2016 - "Felina"

Einzigartige Esperance Rosen, weißer Spierstrauch und Silene – das ist unser Blumenarrangement der Woche, unsere Felina.

Das feine Rosa an den Blütenspitzen und die cremefarbene Blüte lassen Felina so zart aussehen, dass es für viele Menschen die absolute Traumrose ist. Die schönen Esperance Rosen verbergen Ihre Schönheit nicht, sondern blühen schnell auf und halten dafür auch sehr lange.

Die Harmonie zwischen den Blumen lässt sich nicht verstecken, also lassen auch Sie Felina bei Ihnen erblühen.

Mittwoch, 11.05.2016 - "Peonia"

Weiße Astilben an der Seite von dunkelroten Pfingstrosen ergeben im Zusammenspiel unser Blumenarrangement der Woche.

Liebe, Tradition und Lebenslust – das spiegelt die Peonia diese Woche wider. In der Blumensprache wird Peonia mit folgenden zwei Aussagen verbunden: "Was Dich erschüttert, regt sich in uns beiden" und "Was Du nicht sagst, es ist mir doch bewusst".

Genießen Sie den süsslich reinen Duft der Peonia in Ihrem Zuhause.

Mittwoch, 27.04.2016 - "Lili"

Diese Woche zeigt Lili, was sie kann. Blaue Agapanthus und Asparagus machen die eigentlich unschuldige Lilie zu einem echten Hingucker.

Der strahlende Ausdruck der Lili vermittelt Zuneigung und Hoffnung. Außerdem verwandelt Lili jeden Raum zu einem duftenden Blumenparadies, um Ihnen sowohl durch ihren Anblick, als auch ihren Duft einen wunderschönen Tag zu bescheren.

Freuen Sie sich auf Lili – es lohnt sich.

Mittwoch, 16.03.2016 - "Laelynn"

Begrüssen Sie gemeinsam mit Laelynn den Frühling!

Laelynn ist die kleine Schwester der Gerbera und springt dem Betrachter sofort ins Auge. Durch die kräftigen Farben ist diese Woche eine Farbexplosion garantiert. So hat Laelynn einen hohen Dekorationswert und strahlt gleichzeitig Freude und Hoffnung aus.

Die sonnenhungrige Laelynn vereint sich diese Woche mit Bupleurum und Zweigen.

Mittwoch, 09.03.2016 - "Jara"

"Jara" zaubert uns diese Woche ein Lächeln ins Gesicht und Farbe ins Leben.

Die Calla zeichnet sich durch ihr ausdrucksstarkes Erscheinungsbild aus. Der elegante Klassiker mit kelchförmigen, farbenfrohen Blüten drückt Faszination und Schönheit aus und ist auch als Hochzeitsstrauß sehr beliebt. Im Zusammenspiel mit Chrysanthemen und der Strandflieder spiegelt "Jara" den Frühling perfekt wider.

Bestellen Sie sich unseren Frühlingsgruß noch heute nach Hause oder verschönern Sie Ihr Büro!

Mittwoch, 24.02.2016 - "Catch"

Temperamentvoll, verführerisch und ergreifend – das sind nur wenige der Eigenschaften von "Catch".

Diese Woche bildet die Rose "Catch" unser Blumenarrangement, welche längst für ihre emotionale Ausstrahlung bekannt ist. Die Rose berührt sowohl den Empfänger als auch den Verschenkenden und symbolisiert nicht nur die Liebe, sondern auch Lebensfreude und Glück.

Verabschieden Sie sich vom Winter und lassen Sie sich in den kommenden Tagen von der Königin der Blumen verführen.

Mittwoch, 17.02.2016 - "Lilia"

Der Duft der Liebe liegt in der Luft - das haben wir diese Woche "Lilia" zu verdanken.

Die Lilie im Zusammenspiel mit Trachelium hat eine solche Ausstrahlung, dass die eigenen Gedanken sich selbst beim blossen Anblick um Licht und Liebe drehen. Durch das Verschenken der Lilie werden Emotionen wie Zuneigung, Liebenswürdigkeit und Hoffnung übermittelt.

Schon die Römer schätzten die Lilie sehr, sodass "Lilia" der Inbegriff des Duftes der Liebe wurde. Erhielt also eine Dame diese Blume, war klar, dass diese von ihrem Liebhaber versendet wurde.

Mittwoch, 09.12.2015 - "Luciana"

Trotz der kahlen Bäume und der tristen Wintertage erfreut uns die schöne "Luciana" mit ihrer kraftvollen, leuchtenden Farbe. Unterstützt wird sie diese Woche von der Waxflower.

Die Chrysantheme wird auch Winterastern genannt, da sie auch im späten Herbst noch blüht. Deshalb steht sie für Unsterblichkeit und Vollkommenheit. Außerdem heißt sie in Japan Kiku, was übersetzt "Abendsonne" heißt.

Das harmonische Zusammenspiel der beiden Blumen rührt in dieser Woche viele Herzen.

Mittwoch, 21.10.2015 - "Salomé"

Unsere organgefarbene Lilie steht für zeitlose, majestätisch Eleganz.

10 Stiele dieser schönen Blume mit einem Stiel des wunderschönen Cotinus' sind in dieser Woche an unsere flowerli-Kunden versendet worden. Die meisten Lilienarten haben ihren Ursprung in Japan, China und Korea. Die Lilien, die Sie heutzutage beim Floristen kaufen, sind das Ergebnis von Kreuzungen verschiedener Arten. Beliebt und verbreitet ist die weisse Lilie.

Wer es etwas farbenfroher möchte, greift eher zu einem der vielen Pastelltöne oder aber - wenn es ruhig kräftiger sein darf - zu einer roten Sorte mit ihren feurigen Blüten. Ob sanftes Weiss, energiegeladenes Rot oder warmes Orange wie heute, die Lilie wird immer zu den beliebtesten Blumen gehören.

Mittwoch, 23.09.2015 - "Tabea"

Der Sommer endet, die ersten Blätter fallen, aber "Tabea" strahlt weiterhin auf.

Die Blütezeit der Sonnenblume ist von Juli bis Oktober und sie kann 20 bis 30cm, aber auch bis zu 4,80m groß werden.

Die Helianthus annuus besitzt eine ganz besondere Eigenschaft, welche sich Heliotropismus nennt. Der Blütenkopf richtet sich immer nach dem Stand der Sonne, solange die Blume noch wächst - daher auch der Name "Sonnenblume". Vermutlich wird sie aufgrund dieser Besonderheit oft als persönlicher Liebling bezeichnet.

Sobald die Blumen bei Ihnen eingetroffen sind, sollten Sie die Stängel möglichst schräg anschneiden und für ca. 30 Sekunden in kochendes Wasser halten. Dadurch bleiben die Sonnenblumen länger frisch und strahlen in Ihrer Wohnung, wie die Sonne vom Himmel.

Mittwoch, 12.08.2015 - "Solea"

Der Sommer kommt auf Hochtouren - ganz zur Freude von "Solea".

Die Sonnenblume steht bereits dank ihres Namens sinnbildlich für Sommer und Sonnenschein. Außerdem vermittelt sie Lebensfreude und Fröhlichkeit.

Kaum eine andere Blume wird so oft als persönlicher Liebling bezeichnet wie die Sonnenblume. Ihren Namen hat sie durch eine ganz bestimmte Eigenschaft. Solange die Blume noch wächst, richtet sie ihren Blütenkopf immer nach dem Stand der Sonne. Diese Eigenschaft nennt sich Heliotropismus.

Sobald die Blumen bei Ihnen eingetroffen sind, sollten Sie die Stängel möglichst schräg anschneiden und für ca. 30 Sekunden in kochendes Wasser halten. Dadurch bleiben die Sonnenblumen länger frisch und strahlen in Ihrer Wohnung, wie die Sonne vom Himmel.

Mittwoch, 16.07.2015 - "Lanea"

Diese Woche überraschen wir Sie mit einem Strauss aus herrlich-blauem Enzian in einer Komposition aus Bartnelken und Gräsern.

Kaum gepflückt und gesteckt, werden Ihre flowerli-Blumen für Sie sorgfältig verpackt. Die Blumen sind auf dem Weg zu Ihnen ausreichend mit Wasser versorgt. Die Verpackung sorgt für einen sanften Transport, sobald Ihre Blumen auf die Reise gehen. So garantieren wir, dass die Frische erhalten bleibt und Sie immer wieder aufs Neue von der Qualität unserer Produkten begeistert sind.

Der blaue Enzian und die wunderschön-leuchtende Bartnelke lassen Blütenträume wahr werden. Farben, Formen und Kombinationen begeistern Sie garantiert für viele Tage von Neuem.

Bitte beachten Sie an heißen Tagen, Ihre Blumen nicht in das direkte Sonnenlicht zu stellen und das Wasser täglich auszuwechseln. Wenn Sie diese Tipps befolgen, haben Sie lange Freude an unserem Flowerli-Abo.

Mittwoch, 10.07.2015 - "Rosalie"

Die Rose steht für Emotionen, Ruhm und die Schönheit des Lebens.

Die Farbe Orange komplementiert die Symbolkraft dieser Blume als Kraftspender und repräsentiert vitale Stärke und Aktivität. Diese Kombination hebt unweigerlich die Stimmung und symbolisiert Optimismus und Lebensfreude.

Wir senden Ihnen diese Lebensfreude nach Hause. Freuen Sie sich auf eine außergewöhnliche Komposition.

Bitte beachten Sie an heißen Tagen, Ihre Blumen nicht in das direkte Sonnenlicht zu stellen und das Wasser täglich auszuwechseln. Wenn Sie diese Tipps befolgen, haben Sie lange Freude an unserem Flowerli-Abo.

Mittwoch, 03.07.2015 - "Arinna"

Der Sommer ist in Europa angekommen und welche Blume transportiert dieses Gefühl besser als die Sonnenblume?

Es entsteht der Eindruck, als ob sie den ganzen Tag lächelt und durch Ihre Form und Farbe Fröhlichkeit und Spaß verkörpert. Lange Zeit war die Sonnenblume das Symbol der Hippie-Bewegung und des Friedens. Ihre ersten Samen wurden im 14. Jahrhundert in Amerika gesät, erst mehrere hundert Jahre später kam sie nach Europa.

Sobald die Blumen bei Ihnen eingetroffen sind, sollten Sie die Stängel möglichst schräg anschneiden und für ca. 30 Sekunden in kochendes Wasser halten. Dadurch bleiben die Sonnenblumen länger frisch und strahlen in Ihrer Wohnung, wie die Sonne vom Himmel.

Mittwoch, 17.06.2015 - "Leila"

Ein bunter Farbenmix aus Lilien, Statice und Bartnelken bildet unser Arrangement der Woche.

Lilien überzeugen durch ihre tollen Blüten und oft auch durch ihren betörenden Duft. Einige Arten gehören zu den ältesten Zierpflanzen überhaupt, kommen aber auch als Lebensmittel und Heilpflanze zum Einsatz.

Statice kennen die Floristen hierzulande als Strandflieder oder Meerlavendel, was der meist fliederfarbenen Färbung der Blüten zuzuschreiben ist.

Die Bartnelke komplementiert das Ensemble der Woche und sorgt mit ihrer pinken Farbe für einen perfekten Farbakzent. Alle Blumen lieben einen vollsonnigen Standort und werden Ihnen über einige Zeit den Sommer nach Hause holen.

Mittwoch, 02.06.2015 - "Chrissie"

In dieser Woche versenden wir ein Ensemble aus zart-roten Spraynelken, wilden Disteln und strahlend weissen Minichrysanthemen.

Die Spraynelke unterscheidet sich von der klassischen Nelke durch die Art der Zucht. Wenn man bei der Pflanze die Spitze des Triebes entfernt, verzweigt sich diese und entwickelt sich zu einer Spray-Form mit vielen kleinblütigen Blumen. Die Distel bildet in unserem Arrangement der Woche den kecken Gegenspieler und Hingucker.

Die Minichrysanthemen runden das wundervoll harmonische Gesamtbild durch Ihre weiße ruhige Blüte ab.

Mittwoch, 27.05.2015 - "Maxima"

Das Arrangement der Woche vereint gelbe Lilien mit blauem Halskraut.

Zwischen all den Zier- und Nutzpflanzen stechen Liliengewächse auf ihre Weise heraus. Das anmutige Erscheinungsbild der Pflanze bringt über 600 verschiedene Arten hervor. Lilien sind hierzulande als Schnittblumen oder Topfpflanzen sehr populär, im asiatischen Raum werden einige Liliengewächse als Heilpflanze oder Nahrung eingesetzt.

Das blaue Halskraut, auch bekannt unter dem lateinischen Namen Trabhelium stammt aus dem westlichen Mittelmeerraum und wächst dort vorzugsweise auf alten Mauern. Es verfügt über eiförmige oder längliche Blätter, die bis zu 30 cm Durchmesser erreichen kann.

Mittwoch, 20.05.2015 - "Penelope"

In seiner ursprünglichen Bedeutung verweist Pfingsten auf den zeitlichen Abstand zu Ostern, den Abstand von 50 Tagen und dem Ende der österlichen Zeit.

So ist es fast göttliche Fügung, dass alljährlich die wunderschöne Päonie Ihre Blüte zum Pfingstfest öffnet. Die Pfingstrose zählt zu den schönsten und wunderbarsten Blütenpflanzen unserer Gärten. Die große Farbpalette, die Farbzusammenstellung und Form der Blüten ziehen alle Blicke auf sich.

Durch die sprichwörtliche Genügsamkeit der Pflanze wird auch behauptet, sie sei die Pflanze des faulen Gärtners. Wir möchten Sie auffordern, das Gegenteil zu beweisen und senden Ihnen in dieser Woche die Pfingstrose zu. Seien Sie ein schlauer Gärtner, der sich die tollen Eigenschaften der Pflanze zunutze macht und mit Ihr Beete, Vasen und Arrangements verziert.

Mittwoch, 12.05.2015 - "Florencia"

"Florencia" - unsere Blumen in dieser Woche sind gleich drei ausdrucksstarke Highlights!

Wir präsentieren Ihnen auf der einen Seite die Phlox Paniculata, die im Sommergarten zu den schönsten Stauden zählt. Ihre einzelnen Blüten wirken zart und fragil, in ihrer berauschenden Blütenfülle werden sie zum prächtigen Blickfang.

Dazu gesellt sich die Lilie, die durch ihre tolle Blüte und betörenden Duft für Aufmerksamkeit sorgt.

Das Dreigestirn findet seine Perfektion in der Achillea, auch gemeine Schafgarbe genannt, die als sehr schöne Wildblume bekannt ist.

Mittwoch, 06.05.2015 - "Zelia"

In ihrer Bedeutung als Symbolpflanze steht die Rose für die emotionalen Momente des Lebens.

Sie ist das Sinnbild für Schönheit, Anmut, Vollkommenheit und Lebensfreude sowie die göttliche und irdische Liebe. Die Rose verkörpert die ewige Weisheit und das Geheimnis.

Wir lüften das Geheimnis und versenden in dieser Woche diese wundervolle Rosenkreation "Zelia".

Das Bild von Rose und Dornen macht die Faszination der Rose aus und verzaubert in den kommenden Tagen Ihr Zuhause.

Mittwoch, 29.04.2015 - "Fiona & Carla"

In der Kombination des zartvioletten Strandflieders mit der in kräftigen Farben strahlenden Calla werden Gegensätze auf wunderbar charmante Weise in "Fiona & Carla" vereint.

Filigrane, verzweigte Ästchen treffen auf stabile, gerade Stängel und Dutzende zierlicher Blümchen auf einzelne, stolze Blüten.

Die aus Afrika stammende Calla wird nach ihrem italienischen Entdecker auch Zantedeschi oder Becherpflanze genannt. Dieser zweite Name stammt aus der griechischen Mythologie, in der die Götter Nektar aus Blütenkelchen trinken. Ihre Bezeichnung leitet sich ebenfalls von einem griechischen Begriff ab: "kallos" bedeutet "körperliche Schönheit". Strandflieder, aufgrund der Ähnlichkeit auch Meerlavendel genannt, ist auf der ganzen Welt beheimatet. Sandigen Boden zieht er aber, wie schon sein Name vermuten lässt, vor.

So unterschiedlich diese beiden Pflanzen auch sein mögen, zusammen ergeben sie eine stilvolle, ruhige Harmonie. Den herrlichen Duft, den unser Strauss verströmt, können Sie sich natürlich ganz einfach nach Hause holen.

Mittwoch, 22.04.2015 - "Grazia"

Heiter und ausgelassen - das ist unsere "Grazia"!

Die bunte Minigerbera ist ein wahrer Augenschmaus und sorgt mit ihren strahlenden Tönen stets für eine fröhliche Atmosphäre. Saftig grüne Gräser verstärken den Eindruck der kraftvollen Frische und machen das Arrangement zu einer stilvollen Farbenpracht, die alle Blicke auf sich zieht.

Erst 1737 wurde die Gerbera selbst vom niederländischen Botaniker Jan Frederik Gronovius beschrieben, davor war sie als Afrikanische Aster bekannt. Ihren Namen erhielt sie zu Ehren des Mediziners und Botanikers Traugott Gerber. Registriert und der Öffentlichkeit vorgestellt wurde diese Spezies vor knapp 130 Jahren - seitdem gehört sie zu den beliebtesten Schnittblumen weltweit.

Mit diesem ausdrucksstarken Blumenstrauss holen Sie schon jetzt den Sommer in Ihr Haus!

Mittwoch, 15.04.2015 - "Iris"

Mit afrikanischen Freesien und der "Blauen Iris" sommerlich in den Frühling starten!

flowerli im floristischen Doppelpack – extravagant und voller Stolz ragt die kerzengerade "Blaue Iris" (oder auch Schwertlilie) empor. Schön, schlank und wandlungsfähig präsentiert sich unsere Freesie.

Mit dem Blumenarrangement "Iris" ist ein toller Start, strahlend schön, in den Frühling garantiert.

Bestellen Sie sich unseren Frühlingsgruss noch heute nach Hause oder verschönern Sie Ihr Büro!

Mittwoch, 08.04.2015 - "Laura"

flowerli auf paradiesisch – unser Blumenarrangement "Laura" zaubert einen Hauch von Exotik!

Diese Woche wird es traumhaft schön. Kräftige Farben und unkonventionelle Formen – das bringt Abwechslung und erzeugt karibisches Flair. Unser Blumenarrangement "Laura" verleiht jedem Raum eine exotische Note.

Bereiten Sie Anderen eine Freude oder gönnen Sie sich selbst mal wieder etwas Schönes!

Laura, unsere paradiesische Essenz des Glücks, lässt Blumenträume wahr werden.

Mittwoch, 01.04.2015 - "Nele"

Ein frohes Osterfest wünscht uns "Nele"!

Die rosa Nelke mit ihrer charakteristischen Blattform ist ein Klassiker unter den Zierpflanzen. Die in der Nordhalbkugel beheimatete Nelke mit ihrem botanischen Namen Dianthus versprüht ein frisches und beruhigendes Blütenflair und verleiht jedem Zuhause einen Wohlfühlfaktor. Die Komposition mit der schönen lila Wachsblume gibt dem Ganzen eine erfrischende Frühlingsnote.

Holen Sie sich diesen Frühlingsstrauss für Ihr Osterfest nach Hause!

Mittwoch, 25.03.2015 - "Bianca"

Fröhlich, frisch und farbenfroh - so erstrahlt diese Woche unser Blumenarrangement "Bianca"!

Mit toller Optik und verführerischem Duft ziehen gelbe Lilien die Aufmerksamkeit auf sich und bringen Farbe in jeden Haushalt. Zusammen mit verzweigten Chrysanthemen ergibt das Ganze einen Blumenstrauss, der mit seiner Farbpracht die Hoffnung auf sonnige Tage weckt.

Warten auch Sie nicht länger auf den Frühling, sondern holen Sie ihn sich mit Bianca direkt nach Hause!

Mittwoch, 11.03.2015 - "Jessica"

Diese Woche wird's exotisch mit "Jessica"!

Sie ist eine der beliebtesten Blumen des Frühjahrs: Die Papageien Tulpe. Ihren Namen verdankt sie ihren gewellten, geschlitzten und ausgefranzten Blüten und ihren tropisch bunten Farbkombinationen. Seit der Entdeckung der aussergewöhnlichen Tulpe im 17. Jahrhundert ziert sie sogar verschiedene Kunstwerke.

In Kombination mit glockenförmigen Sträuchern der Heidelbeere überzeugt unser Blumenarrangement mit kräftigen Farben, ausgefallener Schönheit und dem gewissen Etwas.

Nutzen Sie die Gelegenheit! Machen Sie einem ganz besonderen Menschen eine Freude - mit einem ganzen besonderen Blumengruss...

Mittwoch, 25.02.2015 - "Malin"

Jetzt wirds bunt - mit unserem Blumenarrangement „Malin“!

Die grauen Tage sind vorbei und werden dank „Malin“ ersetzt durch Farbe und Fröhlichkeit. Diese Woche bezaubern uns bunte Freesien, die von Juni bis September die Stars des Gartens sind und der Hingucker eines jeden Blumenstraußes. Das Geheimnis ihrer Schönheit liegt darin, dass sie sie das Licht des Frühlings nicht nur einfangen, sondern sogar potenzieren. Der verführerische Duft, den sie dabei verströmen, erinnert an einen ganzen Blumengarten.

Gepaart mit Porst-Zweigen ergibt das ganze ein wunderschönes Arrangement, dass die Herzen von Frühlingsfans höher schlagen lässt. Erwecken auch Sie Frühlingsgefühle mit „Malin“!

Mittwoch, 18.02.2015 - "Francesca"

Der Frühling steht vor der Tür und wird begrüsst von "Francesca"!

Schön, elegant, temperamentvoll: So überzeugt diese Woche unser Blumenarrangement. Dabei spricht nicht nur die Schönheit von "Franzesca" für sich - mit ihrem Duft betören auch insbesondere die Rosen der Art "Wild Spirit"! Gepaart mit Hypericum, welches in Deutschland als Johanneskraut bekannt ist und eine heilende Wirkung hat, ist unser Arrangement der Star jeder Vase!

Verabschieden Sie den Winter und bringen Sie Farbe in Ihr Zuhause. Raus aus dem grauen Alltag und rein in den Frühling mit Francesca!

Mittwoch, 11.02.2015 - "Liliana"

"Liliana" verzaubert diese Woche mit ihrer zarten Schönheit!

Rosen gehören zu den beliebtesten und schönsten Blumen und bieten sich zu jedem Anlass. Besonders Sprayrosen, die sich durch ihre Vielzahl von Blüten auszeichnen, überzeugen seit vielen Jahren nicht nur Blumenliebhaber. Bei uns verlocken sie diese Woche in zartem und unschuldigem weiß.

Gepaart mit dem Hirtentäschel, welches neben seiner Schönheit auch für die Heilung verschiedener gesundheitlicher Beschwerden bekannt ist, ergibt "Liliana" eine tolle Kombination, die Harmonie und Ruhe ausstrahlt.

Bereiten Sie Anderen eine Freude mit "Liliana" oder gönnen Sie sich selbst mal wieder etwas Schönes!

Mittwoch, 04.02.2015 - "Julia"

Mit Eleganz und Weiblichkeit überzeugt diese Woche unser Arrangement „Julia“!

Die Ranunkel lässt auf wärmere Tage hoffen - in einem kräftigen rosa beeindruckt diese Woche der Frühjahrsblüher, der bis zu 40 cm hoch wird. Ursprünglich aus dem östlichen Mittelmeer und dem Nahen Osten stammend, kam die orientalische Schönheit im 16. Jahrhundert nach England und verbreitete sich von dort aus in ganz Europa.

Liebevoll angerichtet erfreut die Ranunkel, die auch „Hahnenfuß“ genannt wird, ihre Betrachter mit ihrem traumhaften Anblick. „Julia“ bietet eine tolle Gelegenheit, zu überraschen, Freude zu verbreiten oder einfach mal wieder Danke zu sagen.

Mittowch, 21.01.2015 - "Panthera"

Mit ihrer temperamentvollen Schönheit überzeugt uns diese Woche das Arrangement „Panthera‟!

Die weißen Löwenmäulchen zählen zu den populärsten Frühlingsblumen und bilden durch ihre wilde Form die perfekte Ergänzung zur tropischen Ingwer-Blüte. Mit ihren eindrucksvollen Farben wird sie mittlerweile weltweit als Schnittblume gehandelt.

Die ursprünglich aus Ostasien stammende Aspidistra, auch Schusterpalme genannt, verleiht sowohl Löwenmäulchen als auch der Ingwer-Blüte die notwendige Ruhe und stellt sie eindrucksvoll in den Mittelpunkt.

Holen Sie sich diesen wilden Strauß noch heute nach Hause oder in Ihr Büro!

Mittowch, 14.01.2015 - "Emilia"

Frische und Eleganz strahlt unsere Blume der Woche „Emilia‟ aus!

Bereits zu Zeiten der Kreuzritter im 13. Jahrhundert wurden die Nelken als Zierpflanze überall in Europa kultiviert, dadurch wurden sie immer mehr zu einer Pflanze mit hohem Symbolgehalt und in der bürgerlichen Gesellschaft als Zeichen der Liebe angesehen.

In Kombination mit der Freesie, welches für Anmut, Eleganz und Sinnlichkeit steht und der blühenden Ginster, die auch Schmetterlingsblüte genannt wird, wird der Strauß zu einer harmonischen bunten Komposition.

Der Strauß ist nicht nur für Ihr Zuhause großartig geeignet, sondern kann zu vielen Anlässen auch verschenkt werden! Als Dankeschön für die beste Freundin oder zum Muttertag, zum Valentinstag oder auch zum Geburtstag.

Mittowch, 07.01.2015 - "Leela"

Bunt und verführerisch wird es mit unserem Blumenarrangement der Woche Leela – die Vollkommene.

Das neue Jahr startet mit der beliebtesten Blume der Schweiz! Die Tulpe gibt es in vielen leuchtenden Farben und Farbkombinationen und jede hat seine eigene Bedeutung. Sonnige Gelbtöne zeigen die Fröhlichkeit und pure Lebenslust, wohingegen Rot für entflammte Liebesgefühle steht.

'Lasst Blumen sprechen!' oder wie Goethe einmal sagte „Blumen sind die schönen Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet, wie lieb sie uns hat.‟. Lassen Sie sich verzaubern von ihrem Duft, ihrem Anmut und ihrer Frische und holen Sie sich „Leela‟ nach Hause. Viel Spaß mit den Blumen aus eigener Produktion wünscht Ihnen flowerli.

Sonntag, 28.12.2014 - "Avelina"

Avelina heißt Sie im neuen Jahr willkommen!

Wir haben es dem Botaniker Robert Fortune zu verdanken, dass sich die Chrysanthemen in Europa mittlerweile größter Beliebtheit erfreuen. Mitte des 19. Jahrhunderts brachte er Sie aus Asien nach England. Heute gibt es rund 5.000 verschiedene Sorten, die fernöstliche Schönheit und Vielfalt in unsere Gärten bringen.

Gepaart mit der afrikanischen Papyrus-Pflanze, die in ihrer Pinselform für einen wunderbaren Kontrast sorgt, wird dieses Blumenarrangement für einen tollen Start in das Jahr 2015 sorgen.

Sonntag, 21.12.2014 - "Stella"

Das optimale Dekorationselement für Ihre Weihnachtsfeiertage „Stella‟ der leuchtende Stern!

Die Amaryllis, diese Blume hat viele Namen egal ob Ritterstern oder auch botanisch korrekt Hippeastrum; eine ansehnliche Blume, die in den dunklen Wintermonaten Wärme schenkt aber auch elegant und stillvoll ist! Die ursprünglich aus Südamerika und der Karibik stammende Blüte kann als Solistin allein in der Vase imponieren ist aber auch in Kombination mit der Kiefer ein Augenschmaus in den eigenen vier Wänden.

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke zusammen? Das ist die letzte Chance noch Freude zu verschenken oder sich selbst etwas zu gönnen!

Mittwoch, 17.12.2014 - "Lina"

Weihnachtlich wird es mit unserem Blumenarrangement der Woche „Lina‟!

Wäre es nicht schön nach einem kalten Wintertag nach Hause zu kommen und von einem farblich harmonischen Blumenstrauss begrüßt zu werden? Genau dies kann unser Strauss „Lina‟! Die aus Afrika stammende und immergrün währende Nutan Protea hält den gesamten Winter stand und bietet den Geschenkten ein buntes Flair. Die rote Ilex unterstreicht das bunte Farbspiel und verleiht dem Ganzen einen Hauch von Eleganz.

Machen Sie Ihren Winter bunt!

Mittwoch, 11.12.2014 - "Diana"

Diese Woche erstrahlt mit einem überwältigenden Blumenstrauss und viel Liebe!

„Lasst Blumen sprechen.‟ war in der Romantik der Code für das, was man sich nicht traute zu fragen oder auszusprechen. Die Kunst eine kluge Auswahl an Blüten als eine Herzensbotschaft zu übermitteln, kommt aus dem antiken Persien und erreichte von dort aus Europa Anfang des 18.Jahrhunderts. Die rosa Lilie verkündet genau diese Liebesbotschaft: Sie zeigt dem Gegenüber, dass man sie mag. Um die gesamten Sinne zu verwöhnen, fügen die Eukalyptuszweige noch den passenden exotischen und wohltuenden Duft hinzu.

Schenken Sie Ihren Freunden und Familienangehörigen Ihre Zuneigung und Liebe mit "Diana‟.

Mittwoch, 03.12.2014 - "Elissa"

Die Königin unter den Blumen, die Protea Barbigera, verzaubert diese Woche jeden Pflanzenfan!

Kein Bild kann beschreiben, wie auffallend schön, flauschig und unverwechselbar natürlich, die aus Südafrika stammende, Protea Barbigera doch ist. Mit ihrem abgerundeten Blütenkopf und den harmonisch leuchtenden Farben bringt sie nicht nur jedes Zimmer zum Glänzen, sondern repräsentiert ebenfalls die Nationalblume Südafrikas. Die lange Haltbarkeit der Blüte gibt Ihnen mehr Zeit sich an dieser Schönheit zu erfreuen.

Eine elegante und farbenprächtige Komposition, welches einen unvergleichlichen Stil verleiht!

Mittwoch, 26.11.2014 - "Alexandra"

So langsam nähern wir uns dem Weihnachtsfest. Der erste Advent steht vor der Tür und offenbart mit "Alexandra" die Farben des Festes.

Das Arrangement aus roter Amaryllis und Kiefer bildet ein harmonisches Zusammenspiel aus sattem Grün, feuriger Röte und einer extravaganten Blütenpracht.

Die Amaryllis zeichnet sich unter anderem durch Ihre wandelnde Schönheit über mehrere Wochen aus. In Zusammenspiel mit der klassischen Kiefer ein perfektes Duo. Stimmen Sie sich mit uns gemeinsam auf die schönste Zeit des Jahres ein und bringen Sie das Gefühl des Advents zu Ihnen nach Hause oder ins Büro.

Mittwoch, 19.11.2014 - "Liara"

Frische und Fröhlichkeit strahlt unser Blumenarrangement der Woche "Liara" aus!

Die weißen Chrysanthemen sind auch als Einzelblume sehr begehrt, da sie durch ihre Exotik und Stärke alle andere Blüten in den Schatten stellen. In Asien hat die Chrysantheme symbolträchtige Bedeutungen und steht unter anderem für die 'Unsterblichkeit' aber in gleicher Weise auch für 'Vollkommenheit'. Sie blüht zudem länger als die meisten anderen Blumen, welches ihr einen unverzichtbaren Wert gibt.

Ob feierliche Anlässe, Wünsche oder einfach nur für Zuhause - die Chrysantheme sagt mehr als tausend Worte!

Mittwoch, 12.11.2014 - "Bella"

Ein edler Blickfang ist unser Arrangement der Woche „Bella‟!

Die gelbe Calla mit ihren ungewöhnlichen Blättern ist ein eleganter Klassiker unter den Zimmerpflanzen. Die ursprünglich aus Südafrika stammende Calla mit ihrem botanischen Namen Zantedeschia verbreitet ein leuchtendes und buntes Blütenflair und verleiht jedem Zuhause einen Wohlfühlfaktor. Die Komposition mit schönem rotem Laub gibt dem Ganzen eine herbstliche Note.

Holen Sie sich diesen anmutigen und attraktiven Strauß heute noch nach Hause!

Mittwoch, 05.11.2014 - "Helena"

Bringen Sie den Herbstzauber zu sich nach Hause mit unserem Arrangement der Woche „Helena‟!

Wenn im Herbst die Tage kürzer werden, graue Regenwolken den Sonnenschein ablösen und Bäume sich langsam ihrer Blätter entledigen, freut man sich über jeden Farbtupfer, der die triste Stimmung auflockert. Genau dies erreicht die Komposition aus roten Chrysanthemen, die bis in den Winter noch ihren sommerlichen bunten Flair zeigt, mit dem dekorativen Ilex und dem ausgefallenen Safari Sunset.

Ein ideales Bukett, welches Freude und Glückseligkeit ausstrahlt!

Mittwoch, 29.10.2014 - "Hannah"

Das Blumenarrangement der Woche „Hannah‟ verzaubert alle Herbst-Liebhaber!

Die Lilie ist eine strahlende Pflanze, bei deren Anblick man automatisch an Licht und Liebe denkt. Den Beschenkten spendet es ein Gefühl der Hochachtung und Zuneigung und bringt gleichzeitig den farbreichen Herbstzauber in die eigenen vier Wände. In Kombination mit der Hagebutte und dem Eichenlaub ist es das ideale Dekorationselement für die kühlen Tage.

Dieses Bukett wirkt edel und spendet jedem Zimmer einen Hauch farbliche Wärme.

Mittwoch, 22.10.2014 - "Tamara"

Unsere Blume der Woche zählt dieses Mal zu den beliebtesten Blumen Europas!

Die frisch und fröhlich wirkenden Blüten der Chrysanthemen erstrahlen in leuchtend-bunten Herbstfarben und entzücken dabei Pflanzenfreunde aus aller Welt. Ursprünglich stammen sie aus dem weiten Fernost und hegen eine lange Tradition. Die Chrysantheme kann sich nicht nur als Nationalblume Japans bezeichnen, sondern auch als offizielle Pflanze des Kaisers, dessen Palast auch als „Chrysanthemenpalast‟ bezeichnet wird.

Holen Sie sich den Stolz Japans nach Hause und lassen die wundervolle Pracht auf sich wirken!

Mittwoch, 15.10.2014 - "Klara"

Wie eine Stimmungsrakete, so wirkt unser Blumenarrangement der Woche „Klara‟!

Die Fackellilie ist eine sehr dekorative Blume, die vor allem durch ihre leuchtenden und farbenprächtigen Blüten dem Aussehen einer Fackel ähnelt und häufig auch Raketenblume genannt wird. Die zweifarbige Blütenschönheit zeigt von Juni bis Oktober ihre ganze Pracht.

In Kombination mit der Ampfer wirken die beiden Blumenarten wie Feuer und Flamme und erleuchten somit jeden Raum.

Mittwoch, 08.10.2014 - "Anastasia"

Bunt wird es mit unserem Blumenarrangement der Woche „Anastasia‟.

Die Kombination aus orangefarbenen Rosen, Gladiolen und Amaranthus zieht jeden in ihren einzigartigen Bann! Der als 'unsterblich' bekannte Amaranthus zählt zu den ältesten Nutzpflanzen der Menschheit und bietet außer nutzbares Getreide, ein wunderschönes Dekorationselement. Das harmonische Zusammenspiel mit den romantischen Rosen und verspielten Gladiolen macht den Strauß zu etwas Unverwechselbarem.

Schmücken Sie Ihren Raum mit dieser spektakulären, farbprächtigen Komposition!

Mittwoch, 01.10.2014 - "Ines"

Schönheit, Unschuld und Reinheit dies strahlt unser Blumenarrangement der Woche „Ines‟ mit wunderschönen Lilien und Gräsern aus.

Die zu der botanischen Liliaceae zählenden Lilie, ist sehr bekannt aufgrund ihres grazilen und auffälligen Aussehens. Die schönen Blüten sind schon lange als Ziergewächse kultiviert worden und versinnbildlichen mit ihrer stark leuchtenden Blütenfarbe ein Lichtsymbol. Die japanische Bezeichnung „takane no hana‟ wird mitunter als Name für die Lilie verwendet, um der Bedeutung der unerreichbaren Schönheit Ausdruck zu verleihen.

Eine wahrlich stimmungsvolle und anmutige Zusammenstellung, die jedem Raum Glanz spendet.

Mittwoch, 24.09.2014 - "Samina"

Lassen Sie sich fesseln von unserer aussergewöhnlichen Kombination dieser Woche: blühende Artischocken mit Hortensien!

Dieses Arrangement bietet sich nicht nur als ein floristisches Dekorationselement an, sondern es steckt noch viel mehr dahinter: die kräftige Kulturpflanze, die Artischocke, ist ebenso als Arznei- und essbares Blütengemüse bekannt und zeigt somit eine Vielzahl an Vorteilen. Die ausdauernd blühenden Hortensien geben dem ganzen einen romantischen Flair.

Dieses Bukett wird garantiert die gesamte Aufmerksamkeit des Raumes auf sich ziehen.

Mittwoch, 17.09.2014 - "Elena"

Holen Sie sich den stimmungsvollen Herbst nach Hause, mit unserem Blumenarrangement der Woche „Elena“.

Umgeben von sonnig warmen Tönen und einem Hauch Verspieltheit, umhüllt die Kombination aus verschieden farbigen Rosen und Gräsern, den gesamten Raum mit einer Wohltuenden Harmonie. Lassen Sie sich von der bunten Welt des Laubs inspirieren und genießen die prächtigen Farbfacetten in vollen Zügen!

Diese geschmackvolle Zusammensetzung wirkt edel und verleiht dem tristen Alltag etwas Farbe und Glanz.

Mittwoch, 10.09.2014 - "Suri"

„Suri‟, unser Blumenarrangement der Woche, besteht aus fröhlichen Sommenblumen in Kombination mit orangenen Rosen und Gräsern.

Die strahlend gelben Sonnenblumen dieses Strausses vermitteln Fröhlichkeit, Wärme und Zuversicht, repräsentieren aber auch Sinnbild einer friedvolleren Welt durch die legendäre Hippibewegung. Im harmonischen Zusammenspiel mit den Optimimus und Lebenslust verbreitenden orangenen Rosen, entfaltet dieses Bouquet eine überwältigende Strahlkraft und einen herzlichen Blumengruß 'Ich mag dich!'.

Dieses Arrangement bietet die ideale Möglichkeit Familie und Freunden, seine Zuneigung und Lebensfreude auszudrücken.

Mittwoch, 03.09.2014 - "Jolanda"

„Jolanda“, unser Blumenarrangement der Woche, besteht aus wunderschönen orangefarbenen Nutan Protea begleitet von herrlicher Hagebutte und Symphoricarpus.

Die aus dem südlichen Afrika stammende Nutan Protea, auch Federbusch oder Silberbaum genannt, besticht mit überaus, großen und feurig leuchtenden Blüten und erwärmt den Wohnbereich im Zusammenspiel mit den fabelhaften Rottönen der Hagebutte.

Ein äußerst stimmungsvolles Arrangement, das von einem gewissen herbstlichen Zauber umgeben ist.

Mittwoch, 27.08.2014 - "Viola"

Erleben Sie Ihr „blaues Wunder“ mit dem Blumenarrangement der Woche „Viola“.

Das Arrangement besteht aus einem Bund herrlicher Rosen „Blue Curiosa“ in Kombination mit strahlend blauem Enzian und wunderbaren blau/violetten Hortensien. Die hierdurch entstehende Farbpracht des Buketts verleiht dem Raum eine romantisch, verträumte Atmosphäre, die den nahenden Spätsommer mit stilvollen blau- und violetttönen begrüßt.

Eine wahrlich elegante und anmutige Komposition, die Ihnen viel Freude bereiten wird.

Mittwoch, 20.08.2014 - "Sarah"

Holen Sie sich ein Stück Paradies nach Hause mit dem Blumenarrangement der Woche „Sarah“.

Die glänzend dunkel grünen Blätter und leuchtend roten Blüten des roten Gingers verleihen diesem Arrangement ein verführerisches, exotisches Aussehen. Die fünf Ingwerblüten, im englischen auch "Jungle King" genannt, werden begleitet von einem besonders auserlesenen Bund Uniola.

Ein absolut ungewöhnlicher und attraktiver Blickfang, der von tropischen Ländern träumen lässt.

Mittwoch, 13.08.2014 - "Sonja"

Schenken Sie Strahlkraft und Dankbarkeit mit dem Blumenarrangement der Woche „Sonja“.

Die sonnig-gelben Rosen dieses Arrangements sind ein eindeutiges Symbol für Freundschaft, Freude und Dankbarkeit. Im Zusammenspiel mit dem edlem Grün des Eukalyptus entfaltet dieses Bukett eine atemberaubende Strahlkraft, die ihresgleichen sucht.

Besonders gut eignet sich dieses sommerliche Arrangement um einem Freund oder Gastgeber seine Dankbarkeit auszudrücken.

Mittwoch, 06.08.2014 - "Claudia"

Lassen Sie sich faszinieren von unserem Blumenarrangement der Woche „Claudia“.

Das Arrangement besteht aus einem großen Bund leuchtenden Gladiolen kombiniert mit einer exzellenten Auswahl von Virburnum Fruchtstand. Die auch als Schwertblumen bezeichneten Gladiolen gehören zu den beliebtesten Zierpflanzen überhaupt und stehen für Charakterstärke, Kraft und Stolz.

Schmücken Sie Ihren Raum mit diesen anmutigen Blumen und genießen Sie die Farbpracht der wunderschönen Komposition.

Mittwoch, 30.07.2014 - "Lena"

„Lena“, unser royales Blumenarrangement der Woche, besteht aus 10 Stielen blauer Agapanthus und 3-5 Stielen verzweigter blauer Disteln umgeben von einer handvoll Miscanthusgräsern.

Lassen Sie sich von dem royalen blau des Agapanthus verzaubern und schmücken Sie Ihre Räumlichkeiten wie die Könige und Fürsten des Barockzeitalters.

Dieses geschmackvolle Arrangement wirkt edel und verleiht jedem Raum ein wunderbares, mediterranes Flair.

Mittwoch, 23.07.2014 - "Maja"

„Maja“, unser Blumenarrangement der Woche, besteht aus 10 Stielen rosafarbene Eustoma und 7 Stielen rosa Schleierkraut.

Umgeben von einer romantischen und verspielten Aura, wird ihre Umgebung unweigerlich sommerlich inspiriert.

Die elegante und luftige Komposition hat eine lange Haltbarkeit und wird so als zartes Dekorationselement nachhaltig ihr Umfeld erfreuen.

Mittwoch, 16.07.2014 - "Sophie"

Ein Hauch von Romantik umgibt unsere Blume der Woche, die Rose Pepita.

Die Rose gilt als die beliebteste Schnittblume der Welt; und nicht selten wird sie gewählt, wenn man seine Liebe zu jemandem ausdrücken möchte. - Noch heute kommen jedes Jahr neue, beeindruckende Rosensorten hinzu, die Ihr Herz erfreuen.

Die Zartheit und Lieblichkeit der Rose ist einzigartig. Wir haben für Sie eine der zierlichsten Zwergrosen mit vielen Blüten ausgewählt. Dazu erhalten Sie Hirsegras, dessen bürstenartige Blütenstände im Sommer und Herbst erscheinen.

Mittwoch, 09.07.2014 - "Alina"

Diese Gartenschönheit ist ein Klassiker. Die Sonnenblume ist seit jeher Sinnbild für Fröhlichkeit und Wärme. Mit ihrem ländlichen Charme ist sie beliebt bei Jung und Alt.

Wussten Sie, dass die Sonnenblume vor ca. 500 Jahren aus Amerika zu uns nach Europa kam? Im 19. Jahrhundert inspirierte sie Vincent van Gogh zu gewagten Pinselstrichen. In den 1970ern wurde sie in der Hippiebewegung zum Symbol des Friedens.

Gern wird die Sonnenblume als besonders leuchtender Blumengruss an herzliche Menschen verschenkt, um zu sagen: "Ich mag Dich!".

Mittwoch, 02.07.2014 - "Salomé"

Salomé - unsere organgefarbene Lilie steht für zeitlose, majestätisch Eleganz.

10 Stiele dieser schönen Blume mit einem Stiel des wunderschönen Cotinus' sind in dieser Woche an unsere flowerli-Kunden versendet worden. Die meisten Lilienarten haben ihren Ursprung in Japan, China und Korea. Die Lilien, die Sie heutzutage beim Floristen kaufen, sind das Ergebnis von Kreuzungen verschiedener Arten. Beliebt und verbreitet ist die weisse Lilie.

Wer es etwas farbenfroher möchte, greift eher zu einem der vielen Pastelltöne oder aber - wenn es ruhig kräftiger sein darf - zu einer roten Sorte mit ihren feurigen Blüten. Ob sanftes Weiss, energiegeladenes Rot oder warmes Orange wie heute, die Lilie wird immer zu den beliebtesten Blumen gehören.

Mittwoch, 25.06.2014 - "Nathalie"

Nathalie besteht aus 7 Stielen Allium, 15 Stielen Steelgras und 2 grossen Funkienblättern.

Die graphische Schönheit des Ensembles, das reduziert und doch vollkommen, eine elegante Ruhe ausstrahlt, verschönert jedes Zimmer.

Die Blumen strahlen durch ihre schönen Linien und ihren zeitgemässen Stil eine Fröhlichkeit und Freude aus, wie der Sommer sie uns nun mal bietet.

flowerli
Partner